SOCCER City Fußballinternat

Lebe deinen Traum

Südeichsfelder B-Junioren buchen Thüringer Pokal-Endspiel

Das B-jugend-Team des JFV Süd012 Eichsfeld steht im Finale des Thüringer Fußball-Pokals. Die Mannschaft von Trainer Benedikt Seipel behauptete sich 4:2 bei den Talenten des 1.SC Heiligenstadt.

Dabei war die Welt aus Sicht der Gastgeber zur Pause noch in Ordnung. Niko Neuschl hatte das 1:0 erzielt (18.).

Nach der Pause wurden die Einheimischen eiskalt erwischt. Lionel Kirstein markierte den Ausgleich (55.).

Shan Shahnazaryan brachte die Südeichsfelder in Front (65.). Die Gäste ließen sich jetzt nicht mehr von der Gewinnerstraße abbringen. Kirstein (69.) sowie Hesham El-Haiwan (75.) machten den Auswärtssieg perfekt.

Das 2:4 durch Jannik Hackethal fiel zu spät (77.), um am Ergebnis noch weiter korrigieren zu können. Finalgegener der Südeichsfelder ist Carl Zeiss Jenas U16.

Infolge  einer Mittelgesichtsfraktur des Trainers Benedikt Seipel am Ostersamstag, konnte bisher kein Spielbericht von diesem wichtigen Spiel von Benedikt verfasst werden.

Ich wollte aber den Erfolg der B-Junioren nicht gänzlich unter den Tisch fallen lassen und habe den Bericht aus der TA Mühlhausen vom 1. April abgeschrieben.

Es muss hinzugefügt werde, das unsere U17 60 Minuten in Unterzahl spielte und auf einige Leistungsträger verletzungs- und krankheitsbedingt verzichten musste!

Das Foto stammt von Eckhard Jüngel.

 

 

Sponsoren & Partner

  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails

Letzte Nachrichten

Treffer 1 bis 30 von 1382