SOCCER City Fußballinternat

Lebe deinen Traum

U17 Die Vorbereitung auf die Rückrunde hat begonnen

Das neue Jahr hat bereits begonnen und somit auch die Vorbereitung auf die Rückrunde.
Die ersten Hallenturniere wurden bereits gespielt. Werfen wir einen kurzen Blick zurück und beginnen mit unserer B-Jugend.

Mit einem kleinen Kader, etliche Spieler waren noch im Urlaub oder verletzt, ging es am Freitag mit einem Kleinbus auf Wettkampfreise. Auf dem Plan standen die Turniere in Grimma und in Glauchau.
Mit einer fast reinen U16 Mannschaft (Timon Lutz war als einziger 2001er mit dabei) angetreten, spielten die Jungs am Freitagabend ein gutes erstes Turnier, meisterten die Vorrunde unter anderem gegen den JFC Gera (2:1) mit Bravour und schlugen im Finale den FC Grimma deutlich mit 5:1.
Obendrein gab es für Timon Lutz noch die Auszeichnung zum Besten Torschützen (9Tore).

Nachdem man sich im Schloss Colditz eine Mütze Schlaf gegönnt hatte, ging es am Samstagmorgen um 07.30 Uhr weiter nach Glauchau. Mit dabei war nun auch Eric Seise.
In Glauchau angekommen, erwischte man mit den Mannschaften von Lok Leipzig (1:2), Viktoria Berlin (0:3) und Frankfurt/ Oder (0:3) die wohl stärkste Vorrundengruppe. Hier machte sich der Altersunterschied dann doch bemerkbar, vielleicht auch die schweren Beine vom Vorabend. Die Konsequenz war das Vorrundenaus.

In der Trostrunde folgte neben eine Niederlage gegen den VfB Auerbach (0:2) noch zwei Siege gegen Offenbach (1:0) und Glauchau (2:1). Am Ende stand der 13. Platz zu Buche.

Wie gut das Niveau des Turniers letztlich war, zeigte unter anderem das Abschneiden anderer, renommierter Vereine. So kam die SG Dynamo Dresden nur auf Rang 11. Der Chemnitzer FC belegte Platz 6. Überraschend stark präsentierte sich der Nachwuchs des VFC Plauen. Erst im Finale konnten die Vogtländer bezwungen werden. Der Berliner AK behielt mit 2:1 die Oberhand.
Ähnlich wie der BAK präsentierten sich auch andere Berliner Mannschaften gewohnt stark.

Es bleibt festzuhalten, dass fast überall in Deutschland gute Kicker unterwegs sind und fleißig trainieren. Nur wer hart an sich arbeitet und mehr macht als andere, hat auch mal die Chance höherklassig Fußball zu spielen.

Auch in SOCCER City stehen für die B-Jugend diese Woche wieder 6 Trainingseinheiten auf dem Programm. Dann heißt es wieder „Jeden Tag ein bisschen besser werden.“

Für den JFV Süd012 Eichsfeld spielten:

Nicolas Dittrich, Niko Neuschl, Dominik Beier, Ole Meißner, Fabrizio Först, Mohamed Kaba, Christopher Linnenkohl, Timon Lutz, Eric Seise

In Grimma wurde Timon Lutz mit 9 Treffern als bester Torschütze des Turniers ausgezeichnet!

Sponsoren & Partner

  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails
  • Nachrichtendetails

Letzte Nachrichten

Treffer 1 bis 30 von 1345